Termine

Digital Workplaces - Digitale Arbeitsplätze

Zukunftskonzeption für Sozial- und Gesundheitswirtschaft, 18.10.2017, 12.00 Uhr, Hochschule Mainz, Raum A3.01 … mehr

Fremd- oder selbstbestimmt? Unternehmensstrategische Handlungsbedarfe – selber gestalten statt gestaltet zu werden (Abschlußvortrag am 26. September 2017)

Fachtagung Dienstleistungsmanagement
"Fremd- oder selbstbestimmt? Wirkung von Standardisierung und Digitalisierung auf Sozialunternehmen"
Bundesverband evangelischer Behindertenhilfe e.V. (BeB)
Evangelisches Diakoniewerk Gallneukirchen, … mehr

Vorstellung der Mainzer SRoI-Studie am 11. Mai 2017

Ausschuss für Jugend, Bildung und Soziales des Kreistags des Rheingau-Taunus-Kreises, Bad Schwalbach … mehr

Das ifams

Institut für angewandtes Management in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft

Prof. Dr. Hans-Christoph Reiss bietet als wissenschaftlicher Leiter des ifams seinen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen die Gelegenheit, erste Praxiserfahrungen in Sozialunternehmungen, Verbänden und bei Dienstleistungsanbietern aus dem Bereich der öffentlichen, freien und privaten Wohlfahrtsorganisationen und öffentlichen Verwaltungsbetrieben zu sammeln. Mitarbeiter sind vorwiegend Studierende der Hochschule Mainz aus dem Fachbereich Wirtschaft. Sie werden im Rahmen von Praktika, Abschlußarbeiten und als wissenschaftliche Hilfskräfte in Projekten tätig und haben so die Möglichkeit, bereits während des Studiums aktiv mit Sozialunternehmungen zusammen zu arbeiten und zu deren Zielerreichung beizutragen.

Weitere Informationen zum ifams finden Sie auf unserer Institut-Seite.